Liga-Auftakt der Neudrossenfelder Bogenschützen

By | 18. November 2018

Am 18. November fand in Breitengüßbach der Auftakt der Bogen-Bezirksliga mit acht Mannschaften aus ganz Oberfranken statt. Im Liga-Modus treten immer zwei Mannschaften mit je drei vorher festgelegten Schützen im direkten Vergleich gegeneinander an. Geschossen werden pro Match vier sogenannte Passen, in denen jeder Schütze je zwei Pfeile auf eine 18-Meter entfernte Scheibe schießt, deren Mitte mit der Höchstringzahl einen Durchmesser von nur 4 cm hat.

Die Bogenschützen der alten Treuen Neudrossenfeld, die im letzten Winter aus der Bezirksklasse als dominierender Tabellenführer aufgestiegen sind, traten mit  Bayernkader-Schützin Katharina Schmidt, dem erfahrenen Liga-Schützen Bastian Schmidt, Neuzugang Madlen Weiß und Mannschaftsführerin Christina Albrecht unter der Betreuung von Trainer Jürgen Küfner an den Start. Die ersten drei Matches verloren die Youngsters leider. Doch nach der Einfindungsphase folgten die ersten Erfolge. Hochspannung pur war beim Match gegen die ZSG Goldkronach geboten. Nach den ersten drei Passen ergab sich ein Ring-Gleichstand. Nun kam es auf jeden einzelnen der letzten sechs Pfeile an und die Anspannung war den Schützen beider Teams deutlich anzumerken. Doch letztendlich behielten die Drossenfelder die Nerven und konnten das Duell für sich entscheiden! Im letzten Match konnte jedoch nicht an diese Leistung angeknüpft werden und die letzten zu holenden Punkte wurden an den Gastgeber abgegeben.

Das Mannschaftsfeld liegt nach dem ersten von vier Schießtagen sehr dicht beieinander und die alten Treuen Neudrossenfeld sind auf dem siebten Platz. Beim nächsten Wettkampf in Bayreuth am 2. Dezember ist also noch alles für die junge Mannschaft drin!

von links nach rechts: Madlen Weiß, Jürgen Küfner, Bastian Schmidt, Christina Albrecht und Katharina Schmidt

Der aktuelle Tabellenstand:

Verein Ringe Punkte
Kgl. Priv. SG Thurnau 1401 12:2
PBC Breitengüßbach 1465 10:4
TS 1861 Bayreuth 1410 10:4
ZSG Goldkronach 1413 6:8
SV Frankonia Neuses 1402 6:8
SG 1608 Höchstadt 1388 6:8
SG Neudrossenfeld 1304 6:8
SSV Rehau 1349 0:14